Pressemitteilungen
Awards & Reviews

Pressemitteilungen

2015/09/14
Thermaltake erweitert die Farbauswahl der Riing LED Lüfter um gelb um orange - Alle Riing Lüfter sind ab sofort in den Größen 12cm und 14cm und in den Farben gelb, orange, rot, blau, grün und weiß verfügbar

【Pressemitteilung】

Norderstedt – 14.09.2015Thermaltake, einer der führenden Hersteller von PC-Gehäusen, Netzteilen und Kühlungslösungen, hat sein Angebot der Riing LED Lüfter für Radiatoren mit den Farben gelb und orange erweitert und bietet die beliebten Lüfter nun in zwei Größen und sechs Farben in insgesamt zwölf Varianten an Ausgestattet mit Hydraulik-Lager und drehzahl- und lautstärkereduzierenden Low Noise Kabeln, sind die Riing Lüfter in den Größen 120mm und 140mm die beste Wahl für ambitionierte Wasserkühlungsprojekte. Speziell für die Nutzung an Radiatoren konzipierte Concentrated Compression Blades (CCB) leiten die Luft von der Innenseite des Rotors nach außen, wo die Drehzahl höher ist und die Luft besser komprimiert werden kann. Der Rahmen fungiert dabei als Windschott und ergänzt die Funktionsweise der CCBs, da kein Druck am Rahmen verloren geht und dadurch weniger Geräusche und Vibration entstehen. Die Perfekte Balance zwischen Luftdruck und Lautstärke ist das Ergebnis – auch als Gehäuselüfter oder als Lüfter an CPU-Kühlern. Das namensgebende Highlight der Riing LED-Lüfter ist ein patentierter LED-Ring am äußeren Rand des Rotors. Das farbige Licht wird dabei dank patentierter Technik gleichmäßig am gesamten Ring abgestrahlt. Aufgrund hoher Nachfrage wurde die Farbpalette, neben einer kürzlich angekündigten RGB Variante, auf die sechs Farben gelb, orange, rot, blau, grün und weiß erweitert.

Eigenschaften der Riing 12 und 14 Lüfter für Radiatoren:

Für komprimierten Druck optimierte Lüfterflügel
Die Form der Lüfterflügel ist für anspruchsvolle Kühlanwendungen wie Radiatoren in Wasserkühlungen optimiert. Der Luftstrom wird von der schwächeren Mitte auf den schnellerdrehenden äußeren Rand verlagert, was einen hohen statischen Druck erzeugt.

Druckerprobter Rahmen
Der Rahmen funktioniert in etwa wie ein Windschott und unterstützt die Lüfterflügel dabei, die komprimierte Luft mit hohem Druck durch den Lüfter zu leiten. Durch die spezielle und stabile Form geht kaum Druck verloren, was die erzeugte Vibration verringert und in einem guten Kompromiss zwischen Kraft und Lautstärke resultiert.

Leises Hydrauliklager
Das Hydrauliklager, das für die Drehung des Lüfters sorgt, schmiert sich automatisch. Hydrauliklager laufen mit geringer Geräuschentwicklung und gelten als langlebig.

Entkoppelte Montagepunkte
Die Montagepunkte an allen vier Ecken sind zur Entkopplung mit Gummipads versehen. Die Vibration des Lüfters wird somit nicht auf das Gehäuse oder den Radiator übertragen.

Vielfältige Farbauswahl
Die Thermaltake Riing Lüfter sind in 6 Farbvarianten (gelb, orange, rot, blau, grün und weiß) erhältlich und setzen starke Akzente an jedem Gehäuse.

Die Riing LED-Lüfter sind ab sofort im deutschen Handel erhältlich. Als unverbindliche Preisempfehlung gilt 17,90 € (120mm) und 19,90 € (140mm).

Thermaltake offizielle Website und Community-Seiten:
Thermaltake offizielle Website: http://www.thermaltake.de